Wedding Planner Days

Wedding Planner Days. Träumt ihr davon, euch als Wedding Planner selbständig zu machen? Aber ihr habt 10.000 Fragen dazu? Auf was muss man achten? Wie kalkuliert man die Preise? Wie sieht ein wirksames Marketing-Konzept aus?

Eure Fragen beantworten wir auf den Wedding Planner Days. Zunächst startete die Informationsveranstaltung für angehende Hochzeitsplaner in 2019 unter dem Namen Karrieretag für Hochzeitsplaner als Kooperation zwischen dem Bund deutscher Hochzeitsplan und der Agentur Traumhochzeit.

Ab 2022 bereitet der Bund deutscher Hochzeitsplaner mit neuem Konzept unter dem Namen Wedding Planner Days einmal im Jahr angehende Hochzeitsplaner auf ihre Selbständigkeit vor. In informativen Vorträgen und Talkrunden mit den Hochzeitsprofis erfahrt ihr alles über euren Traumberuf.

Bei Fragen schreibt uns an WPD@bund-deutscher-hochzeitsplaner.de

Die Profis der Hochzeitsbranche

Der Bund deutscher Hochzeitsplaner e.V. als Vereinigung unabhängig agierender Hochzeitsplaner und weitere Top-Profis aus der Hochzeitswelt ziehen bei dieser Informationsveranstaltung an einem Strang. Denn Nachwuchsförderung ist allen ein Anliegen.

Viel zu oft unterschätzen „Neulinge“ die Hürden, die einen in einer Selbständigkeit erwarten. Unterschätzt wird dabei auch oft, dass als Expertise nicht ausreicht, entweder die Hochzeit der besten Freundin oder die eigene geplant zu haben.

Die Arbeit der Hochzeitsplaner ist nicht nur cool und sexy. Sondern oft auch nervenaufreibend, zeitaufwändig und belastend. Der Beruf erfordert genau so viel Professionalität und Expertenwissen, wie jeder andere anerkannte Ausbildungsberuf auch. Nur, für Hochzeitsplaner gibt es keine anerkannte Ausbildung. Aber es gibt einige Ausbildungsangebote  und Workshops, die euch auf eurem Weg zum Profi-Hochzeitsplaner helfen.

Was erwartet euch

Ein erster Eindruck, was alles als selbständiger Hochzeitsplaner auf euch zukommt. Spannende Vorträge und Talk-Runden mit den Besten der Besten aus der Hochzeits-Branche und Themen wie z. B.:

  • Berufswunsch Hochzeitsplaner, Wege und Möglichkeiten
  • Hochzeitsplaner –Markt und Perspektiven
  • Ready for takeoff! Tipps, wie dein Business ohne Anfängerfehler richtig abhebt
  • Shine bright: Marketing & Pressearbeit als Hochzeitplaner
  • Aus dem Arbeitsalltag eines Hochzeitsplaners
  • Marketing & Branding
  • Deine perfekten Kund:innen – erfolgreich starten mit Zielgruppenanalyse
  • Pricing: als Hochzeitsplaner überleben
  • Richtiger Vertrieb, Social Media und gutes Netzwerken

Hier lest ihr unseren Blogartikel über den Karrieretag für Hochzeitsplaner 2020. 

 

Einige der Hochzeitsprofis der vergangenen Veranstaltungen seht Ihr hier:

Was Teilnehmer sagen

Hier ein paar Feedback-Stimmen zum Karrieretag für Hochzeitsplaner

  • „Viele nützliche Infos, super Möglichkeit, um kompetente Profis kennenzulernen“
  • „Ich fand es gut, ehrliche Meinungen zu hören, die die Realität widerspiegeln.“
  • „… besonders gefallen haben mir der unkomplizierte Kontakt zwischen Profis und Anfängern und die vielen unterschiedlichen Vorträge von kompetenten Referenten.“
  • „Ich hätte mir damals vor meiner Existenzgründung so einen Karrieretag gewünscht.“

Wedding Planner Days 2022

Habt ihr auch Lust bekommen, so richtig mit eurem Hochzeitsbusiness durchzustarten? Die nächsten Wedding Planner Days finden vom 24.-26. September 2022 statt. Wieder vollgepackt mit Vorträgen, Talkrunden, unendlich viel Expertise und wundervollen Fachleuten. Damit möglichst viele die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen, sicher vor ebentuellen Pandemieveränderungen zu sein und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu haben, finden die Wedding Planner Days 2022 wieder online statt.

Wedding Planner Days. Träumt ihr davon, euch als Wedding Planner selbständig zu machen? Aber ihr habt 10.000 Fragen dazu? Auf was muss man achten? Wie kalkuliert man die Preise? Wie sieht ein wirksames Marketing-Konzept aus?

Eure Fragen beantworten wir auf den Wedding Planner Days. Zunächst startete die Informationsveranstaltung für angehende Hochzeitsplaner in 2019 unter dem Namen Karrieretag für Hochzeitsplaner als Kooperation zwischen dem Bund deutscher Hochzeitsplan und der Agentur Traumhochzeit.

Ab 2022 bereitet der Bund deutscher Hochzeitsplaner mit neuem Konzept unter dem Namen Wedding Planner Days einmal im Jahr angehende Hochzeitsplaner auf ihre Selbständigkeit vor. In informativen Vorträgen und Talkrunden mit den Hochzeitsprofis erfahrt ihr alles über euren Traumberuf.

Bei Fragen schreibt uns an WPD@bund-deutscher-hochzeitsplaner.de

Fotos: Deine Weddingstory Patrick Thomas