Seriosität und Professionalität

Woran ihr einen seriösen Hochzeitsplaner erkennt

Die beste Art und Weise, einen guten Hochzeitsplaner zu wählen, ist natürlich die persönliche Empfehlung. Was aber ist, wenn ihr das erste Brautpaar im Freundes- und Bekanntenkreis seid, das mit Hilfe eines Hochzeitsplaner heiraten möchte? Wie erkennt ihr, wer wirklich etwas von seinem Metier versteht und wer genau der richtige für euch ist?

Wahl des Hochzeitsplaners: Sympathie

Ihr müsst euren zukünftigen Hochzeitsplaner mögen. Ihr werdet viel Zeit in den kommenden Monaten miteinander verbringen und auch an eurem Hochzeitstag selbst wird er vor Ort sein. Es erleichtert vieles, wenn ihr auf der gleichen Wellenlänge liegen.

Wahl des Hochzeitsplaners: Expertise

Aber Sympathie ist nicht alles. Am Ende des Tages kommt es darauf an, dass euer Hochzeitsplaner Erfahrung in seinem Beruf hat und ihr ihm bei der Planung eurer Hochzeit vertrauen könnt. Ein guter und erfahrener Hochzeitsplaner geht in der Regel folgendermaßen vor: Nach einem Telefonat, in dem ihr die grundsätzlichen Fakten wie euer Hochzeitsdatum und eure ungefähren Vorstellungen besprochen habt, wird ein unverbindlicher, kostenfreier persönlicher Termin vereinbart.

Während dieses Gesprächs wird euer Hochzeitsplaner auf eure Vorstellungen eingehen und euch alle Fragen zu seiner Arbeitsweise erklären. Fragt nach Referenzen von echten, von ihm geplanten Hochzeiten. Gerne stellen Hochzeitsplaner auch den Kontakt zu ehemaligen Kunden her, falls ihr euch persönliche Erfahrungsberichte direkt einholen möchtet.

Wahl des Hochzeitsplaners: Rechtlich einwandfreie Verträge und AGB

Verläuft dieses Gespräch positiv, wird euch ein seriöser Hochzeitsplaner im Anschluss ein maßgeschneidertes Angebot zukommen lassen, in dem seine Leistungen und Kosten detailliert dargestellt sind. Nehmt ihr das Angebot an, wird ein schriftlicher Vertrag inklusive dazugehöriger Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB) bzw. individuell vereinbarter Vertragsbestandteile zwischen euch und dem Hochzeitsplaner geschlossen. Rechnungen weisen eine Steuernummer auf.

Heiraten auf Mallorca mit einem Hochzeitsplaner

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken